• Admin

Zentrum zur Unterstützung von ATO-Teilnehmern

Am Donnerstag besuchten wir das Zentrum zur Unterstützung von ATO-Teilnehmern, das als erstes Zentrum in Volyn mit der psychologischen Betreuung von ATO-Teilnehmern begann und ein Schnellreaktionsteam gebildet hat. Sie tätigen Anrufe bei Anrufen im gesamten Gebiet. Die Zahl der Menschen, denen regelmäßig geholfen wird, beträgt etwa 16.000 Menschen! Derzeit gibt es in der Ukraine nur wenige solcher Zentren, die gerade erst ihre Arbeit aufnehmen.





Um die Grundbedürfnisse der Organisation zu decken, stellte unser Team Körperpflegesets, eine Reihe warmer Decken, Schuhe, Antiseptika, Waschpulver und Reinigungsmittel zur Verfügung.


Transportprobleme bleiben jedoch für das Schnellreaktionsteam sehr akut. Abfahrten werden auf dem Territorium der gesamten Region durchgeführt, sogar in die entlegensten Gebiete im Gelände.


Wir sind davon überzeugt, dass wir nur durch die Vereinigung aller dazu beitragen können, dass das Zentrum zumindest den Treibstoff bezahlt. Schließlich legen diese fleißigen und treuen jungen Menschen täglich Hunderte von Kilometern zurück, um anderen zu helfen.




Für Details kontaktieren Sie private Nachrichten und Kommentare auf Facebook oder Instagram.


Denken Sie daran, Ihre Hilfe ist eine unschätzbare Unterstützung für diejenigen, die sie brauchen! ️


#caritasspesua #goldenstafftraining #карітас_це_любов #розвиваємо_громади #громади_карітас_спес #мураха_карітас_спес #caritas #карітаслуцьк #карітас #карітасукраїна #карітасволинь


#thankyoucaritasvolunteers #mercibénévolescaritas #localhero #volunteersday #togetherwecan #ivd2020